06. 07. 2024
„BLUES ROOTS & SONGS“ 3. OPEN AIR FESTIVAL im Garten der WEINSCHEUNE mit:

Gregor Hilden & Richie Arndt Acoustic Duo (D)
Raphael Wressnig & The Soul Gift Band (A/BRA)
Kai Strauss & The Electric Blues Allstars (D, USA, GB)

Einlass: 19:00 Uhr Konzertbeginn: 20:00 Uhr Ticketpreise: VVK Frühbucher-Ticket € 79,00 VVK ab 15.05.2024 € 89,00 Abendkasse € 99,00

1.) Gregor Hilden  &  Richie Arndt

Was kann entstehen, wenn zwei Gitarristen der ersten deutschen Blues-Liga sich zu
einem gemeinsamen Projekt zusammen finden? Für ihre Experimentierlust sind Hilden und Arndt ohnehin längst bekannt. Immer wieder überraschten die Musiker mit unterschiedlichsten Plattenproduktionen -stilistisch jenseits festgefahrener Blues-Trampelpfade. So etwa bei Gregor Hilden mitAuf dieser gemeinsamen Akustik-CD haben sich Hilden und Arndt persönliche Favoriten der jüngeren Musikgeschichte vorgenommen… www.gregorhilden.de www.richiearndt.de

2) Raphael Wressnig & The Soul Gift Band

Gumbo ist ein würziger Eintopf der kreolischen Küche. So wie die Küche in New Orleans durch viele Einflüsse geprägt ist, ist auch die Musik der „Crescent City“ ein bunter Mix. Gilt die Stadt einerseits als Wiege des Jazz, ist sie andererseits auch für ihren Rhythm & Blues, Rock & Roll und nicht zuletzt auch für den New Orleans Funk bekannt. Raphael Wressnig kreiert mit seinen satten Grooves an der Hammond B3 Orgel und mit seiner Soul Gift Band ein ähnliches Amalgam.
Nach einer ausgedehnten BRASILIEN Tour steht der diesjährige Festival Sommer vor der Türe. Ein kurzer Rückblick auf die letzten Wochen: das Konzert in Sao Paulo wurde aufgezeichnet und wird vom nationalen Fernsehen mit einer Dokumention über das Projekt gesendet. Die Legenden Kim Wilson, James Gadson und die brasilianischen Urgesteine von Blues Etilicos wurden für die Doku interviewt. Wir freuen uns schon auf dieses wunderbare Dokument und den feinen Konzertmitschnitt. 

Die diesjährige Sommer Tour führt uns nach Tübingen, Sachsen ( Weinscheune Kodersdorf ), Rheinland-Pfalz (DE), Mähren (CZ), Andalusien (ES), in die Abbruzzen (IT) , nach Dalmatien (HR), Limburg (NL) und natürlich an einige feine Plätze in Österreich.

www.raphaelwressnig.com  

3) Kai Strauss & The Electric Blues Allstars … globale Präsenz des Blues wird von wenigen Musikern so authentisch verkörpert wie von Kai Strauss. Mit seiner kraftvollen Stimme und originellen Gitarrenarbeit hat er den Blues mit eigenen Funk- und Soul-Elementen zu einem zeitgenössischen Sound verschmolzen. Als mehrfacher German Blues Award-Gewinner und gefragter Sideman beweist er seine Relevanz in der europäischen und amerikanischen Blues-Szene. www.kaistrauss.com

19.10. 2024
Privates Studio Konzert in der Weinscheune, Kodersdorf!
APE SHIFTER (USA/D)
Support: Michael van Merwyk (D)

Einlass: 19:00 Uhr | Konzertbeginn: 20:00 Uhr
Ticketpreise:
Erwachsene: € 35,00
Schüler/Studenten: € 17,00

APE SHIFTER (USA/D)
Seit ihrer Gründung im November 2015 haben APE SHIFTER drei Alben veröffentlicht und fünf europäische Clubtouren durch Deutschland, die Schweiz, Österreich, die Tschechische Republik, die Slowakei und die Niederlande absolviert. Dabei standen sie unter anderem mit Villagers of Ioannina City, Loudness, The Skull, White Cowbell Oklahoma, Baron Crane, AC/DC’s Chris Slade, Obsessed und Mörglbl auf der Bühne. Zu den Festivalauftritten gehören Zytanien (Hauptbühne), Burg Herzberg Festival, OBOA, Free n Easy, ArtRock Festival, Fehmarn Open Air, Festival Kult! und andere.

Von rockigen 70er-Jahre-Riffs, die mit Punkrock-Wut gespielt werden, bis hin zu schleichenden Metal-Grooves und Bashern aller Art – APE SHIFTER gibt dem intensiven Affen-Instrumental-Rock aus den ekligen Gruben des Hellabrunner Zoos eine neue Bedeutung.

Jeff Aug, geboren am Freitag, dem 13. in Washington, D.C. und aufgewachsen in Laurel, Maryland, ist ein cooler Underground-Gitarrist, der seit über 20 Jahren in den Voralpen in Süddeutschland lebt. Er war mit Allan Holdsworth, Soft Machine, Greg Howe, Stu Hamm und Albert Lee auf Tour und hat mit seiner alten Band Shows mit Jawbox, Shudder To Think und Ice-T & Bodycount gespielt. Er hat mit John Stabb von Government Issue zusammengearbeitet, tourt seit über 15 Jahren mit Anne Clark und ist seit über 25 Jahren als Solo-Gitarrist unterwegs. Jeff ist auch auf dem Atari Teenage Riot Album „Is This Hyperreal?“ zu hören. (Dim Mak Records / Digital Hardcore Records) zu hören. Jeff ist außerdem Guinness™-Weltrekordhalter, da er zweimal den Weltrekord für die „meisten Konzerte in verschiedenen Ländern innerhalb von 24 Stunden“ aufgestellt hat (2009, 2012). Komplettiert wird das Line-up durch den Bassvirtuosen Florian Walter von der Band Less und den Schlagzeuger Kurty Münch, der durch seine Zeit bei der deutschen Punkband Rotting Carcass bekannt ist.
www.ape-shifter.com

Support: Michael van Merwyk (D)
Wenn der 2m-Hüne die Bühne betritt, seine alte Resonator-Gitarre mit dem Slide spielt und mit seiner warmen satten Stimme seine Songs & Stories über das Auf und Ab im Leben, Kaffee, leckeres Essen, Liebe singt, spielen Genregrenzen keine Rolle. MvM ist ein „Songster“, der von Stadt zu Stadt reist, um seine Songs als Soundtrack zu einer Nacht in Clubs, Bars, Kneipen, Festivals und Wohnzimmern zu spielen.
www.bluesoul.de

30. 10. 2024
„GREG HOWE Feat. MOHINI DEY
Einlass: 19:00 Uhr Konzertbeginn: 20:00 Uhr Ticketpreis: € 60,00 (inkl. kleines warmes Essen in der Setpause)

Greg Howe und gehört zweifellos zu den besten Gitarristen der Welt (war der Tourgitarrist von Michael Jackson). Die Gäste unserer Weinscheune können sich auf ein außergewöhnliches Konzerterlebnis freuen! Official Website

 

Feat. Mohini Dey, Bass (IN) Website

Mohini Dey ist eine renommierte Bassgitarristin, Arrangeurin, Produzentin und Sängerin, die für ihr außergewöhnliches Talent und ihre Vielseitigkeit und ihrem einzigartigen Stil internationale Anerkennung erlangt hat. Sie mit zahlreichen renommierten Künstlern zusammengearbeitet und ist auf Bühnen weltweit aufgetreten. Die 27-jährige Bassgitarristin aus Mumbai, Indien wurde von ForbesIndia als „erfolgreichste Musikerin UNTER 30“ beschrieben. Sie ist die einzige Bassistin, die auf Music Radar zu den „Top 10 Bassisten des 21. Jahrhunderts“ zählt.

Drums: tba


29. 11. 2024
GOSPELABEND mit: „RICK COTTON SINGERS“ Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr Ende: 24:00 Uhr Ticketpreis: € 48,00 (inkl. kleines warmes Essen in der Pause) ! Passend für Weihnachtsfeiern !

30. 11. 2024 / Geschlossene Veranstaltung
GALA-GOSPELABEND mit: „RICK COTTON SINGERS“ Einlass: 19:00 Uhr Ende: 24:00 Uhr GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG

Die Rick Cotton Singers sind eine einzigartige Familie talentierter Sängerinnen und Sänger. Ob in der Kirche, in Konzertsälen oder auf dem Tanzparkett, präsentiert wird Livemusik vom Feinsten, stilvoll und abwechslungsreich. Gospel, Balladen, Love Songs oder Soul- und Popmusik. Die Rick Cotton Singers begeisterten ihr Publikum in Spanien, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Luxemburg, Teschechien und sind regelmässig gemeinsam oder als Solokünstler in TV & Radio präsent.

VORSCHAU PROGRAMM 2025

26. 04. 2025 „THE LONG ACCUSTIC GUITAR NIGHT“ mit:

Khalif ‚Wailin‘  Walter solo (Chicago/USA ) www.damnyalljamn.com Dieter Borschlegel „Bornzero“ (ex Guru Guru & Atlantis) www.born.jimdofree.com Michael van Merwyk & Bad Temper Joe www.bluesoul.de www.badtemperjoe.com Einlass: 19:00 Uhr Konzertbeginn: 20:00 Uhr

05. 07. 2025
„BLUES ROOTS & SONGS“

4. Open Air Festival im Garten der Weinscheune mit: Die auftretenden Künstler/Bands werden in Kürze bekannt gegeben. Einlass: 19:00 Uhr Konzertbeginn: 20:00 Uhr