Liebe Gäste und Freunde, es ist soweit, am 20. April eröffnen wir mit einem Konzert der Extraklasse die Saison 2024!

20. 04. 2024
Matti Klein Soul-Jazz-Trio Einlass: 19:00 Uhr Konzertbeginn: 20:00 Uhr Ticketpreis: € 48,00 (inkl. kleines warmes Essen in der Setpause)

„Die soulige Jazz-Mischung, die Keyboarder Matti Klein mit Lars Zander an Saxofon und Bassklarinette und Drummer André Seidel, seinem Kompagnon aus „Mo’ Blow“-Zeiten, serviert, hat Sucht-Potential. Zu dritt kreieren die drei Musiker einen Sound, der nach viel mehr klingt als nach einem Trio. Groove-Meister Klein an den Tasten sorgt dabei selbst für die perfekte Dosis Bass. Mit ihren leidenschaftlichen Reminiszenzen an die Soul-Jazz-Ära treffen die drei Musiker beim Publikum auf begeisterte Resonanz. Das liegt vor allem am Groove, der in der Musik aus jeder Pore quillt und extrem ansteckend wirkt. Das beschreibt ganz gut, was den Erfolg des Trios ausmacht, den es sich zu seinem erst fünfjährigen Bestehen erspielt hat. Ob internationale Gastspiele (z.B. Borneo Jazz Festival, Jazz&The City, Salzburg oder East Fest Helsinki), gemeinsame Konzerte mit dem Soul-&Pop-Star Max Mutzke oder Gastspiele mit Sinfonieorchester – beeindruckende Stationen auf der großen Reise des Matti Klein Soul Trios.

Webseite Video

06. 07. 2024
„BLUES ROOTS & SONGS“ 3. OPEN AIR FESTIVAL im Garten der WEINSCHEUNE mit:

Gregor Hilden & Richie Arndt Acoustic Duo (D)
Raphael Wressnig & The Soul Gift Band (A/BRA)
Kai Strauss & The Electric Blues Allstars (D, USA, GB)

Einlass: 19:00 Uhr Konzertbeginn: 20:00 Uhr Ticketpreise: VVK Frühbucher-Ticket € 79,00 VVK ab 15.05.2024 € 89,00 Abendkasse € 99,00

1.) Gregor Hilden  &  Richie Arndt

Was kann entstehen, wenn zwei Gitarristen der ersten deutschen Blues-Liga sich zu
einem gemeinsamen Projekt zusammen finden? Für ihre Experimentierlust sind Hilden und Arndt ohnehin längst bekannt. Immer wieder überraschten die Musiker mit unterschiedlichsten Plattenproduktionen -stilistisch jenseits festgefahrener Blues-Trampelpfade. So etwa bei Gregor Hilden mitAuf dieser gemeinsamen Akustik-CD haben sich Hilden und Arndt persönliche Favoriten der jüngeren Musikgeschichte vorgenommen… www.gregorhilden.de www.richiearndt.de

2) Raphael Wressnig & The Soul Gift Band

Gumbo ist ein würziger Eintopf der kreolischen Küche. So wie die Küche in New Orleans durch viele Einflüsse geprägt ist, ist auch die Musik der „Crescent City“ ein bunter Mix. Gilt die Stadt einerseits als Wiege des Jazz, ist sie andererseits auch für ihren Rhythm & Blues, Rock & Roll und nicht zuletzt auch für den New Orleans Funk bekannt. Raphael Wressnig kreiert mit seinen satten Grooves an der Hammond B3 Orgel und mit seiner Soul Gift Band ein ähnliches Amalgam. www.raphaelwressnig.com  

3) Kai Strauss & The Electric Blues Allstars … globale Präsenz des Blues wird von wenigen Musikern so authentisch verkörpert wie von Kai Strauss. Mit seiner kraftvollen Stimme und originellen Gitarrenarbeit hat er den Blues mit eigenen Funk- und Soul-Elementen zu einem zeitgenössischen Sound verschmolzen. Als mehrfacher German Blues Award-Gewinner und gefragter Sideman beweist er seine Relevanz in der europäischen und amerikanischen Blues-Szene. www.kaistrauss.com

30. 10. 2024
„GREG HOWE Feat. MOHINI DEY
Einlass: 19:00 Uhr Konzertbeginn: 20:00 Uhr Ticketpreis: € 60,00 (inkl. kleines warmes Essen in der Setpause)

Greg Howe und gehört zweifellos zu den besten Gitarristen der Welt (war der Tourgitarrist von Michael Jackson). Die Gäste unserer Weinscheune können sich auf ein außergewöhnliches Konzerterlebnis freuen! Official Website

 

Feat. Mohini Dey, Bass (IN) Website

Mohini Dey ist eine renommierte Bassgitarristin, Arrangeurin, Produzentin und Sängerin, die für ihr außergewöhnliches Talent und ihre Vielseitigkeit und ihrem einzigartigen Stil internationale Anerkennung erlangt hat. Sie mit zahlreichen renommierten Künstlern zusammengearbeitet und ist auf Bühnen weltweit aufgetreten. Die 27-jährige Bassgitarristin aus Mumbai, Indien wurde von ForbesIndia als „erfolgreichste Musikerin UNTER 30“ beschrieben. Sie ist die einzige Bassistin, die auf Music Radar zu den „Top 10 Bassisten des 21. Jahrhunderts“ zählt.

Drums: tba


29. 11. 2024
GOSPELABEND mit: „RICK COTTON SINGERS“ Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr Ende: 24:00 Uhr Ticketpreis: € 48,00 (inkl. kleines warmes Essen in der Pause) ! Passend für Weihnachtsfeiern !

30. 11. 2024 / Geschlossene Veranstaltung
GALA-GOSPELABEND mit: „RICK COTTON SINGERS“ Einlass: 19:00 Uhr Ende: 24:00 Uhr GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG

Die Rick Cotton Singers sind eine einzigartige Familie talentierter Sängerinnen und Sänger. Ob in der Kirche, in Konzertsälen oder auf dem Tanzparkett, präsentiert wird Livemusik vom Feinsten, stilvoll und abwechslungsreich. Gospel, Balladen, Love Songs oder Soul- und Popmusik. Die Rick Cotton Singers begeisterten ihr Publikum in Spanien, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Luxemburg, Teschechien und sind regelmässig gemeinsam oder als Solokünstler in TV & Radio präsent.

VORSCHAU PROGRAMM 2025

26. 04. 2025 „THE LONG ACCUSTIC GUITAR NIGHT“ mit:

Khalif ‚Wailin‘  Walter solo (Chicago/USA ) www.damnyalljamn.com Dieter Borschlegel „Bornzero“ (ex Guru Guru & Atlantis) www.born.jimdofree.com Michael van Merwyk & Bad Temper Joe www.bluesoul.de www.badtemperjoe.com Einlass: 19:00 Uhr Konzertbeginn: 20:00 Uhr

05. 07. 2025
„BLUES ROOTS & SONGS“

4. Open Air Festival im Garten der Weinscheune mit: Die auftretenden Künstler/Bands werden in Kürze bekannt gegeben. Einlass: 19:00 Uhr Konzertbeginn: 20:00 Uhr